Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Star Wars VIII" - Die Dreharbeiten haben begonnen

John Boyega, der den Finn spielt, ist ab dem ersten tag der Dreharbeiten für Star Wars VIII wieder dabei.
John Boyega, der den Finn spielt, ist ab dem ersten tag der Dreharbeiten für Star Wars VIII wieder dabei. ©AP
Seit Montag, den 15. Februar, laufen die Dreharbeiten für "Star Wars VIII" in London - und schon am gleichen Tag schaffte es der erste Teaser ins Netz.
Welcher "Star Wars"-Charakter bist du?
Episode VIII kommt erst Ende 2017
"Star Wars" -Stars am roten Teppich
"Star Wars VII": Premiere in Hohenems

Neu im Cast ist neben den Altstars Benicio Del Toro und Laura Dern auch Newcomerin Kelly Marie Tran, berichtete der “Hollywood Reporter” am Montag. Daneben sind wie bereits bekannt Mark Hamill, Carrie Fisher und Adam Driver beim Nachfolger von “Das Erwachen der Macht” mit an Bord. Kinostart soll Dezember 2017 sein.

Beim britischen Filmpreis BAFTA am Sonntag Abend ging der Preis für den besten Nachwuchsstar an “Star Wars”-Darsteller John Boyega (23). Die nächste Episode der Weltraum-Saga, in der Boyega Finn spielt, dürfte ihn vom übermäßigen Feiern abgehalten haben: Am Montagmorgen um sechs sollte er zu den Dreharbeiten abgeholt werden, wie der Londoner auf dem roten Teppich erzählte.

Szenen des neuen “Star Wars”-Films werden in Dubrovnik gedreht

Einige Szenen des kommenden “Star Wars”-Films werden in der kroatischen Adria-Stadt Dubrovnik gedreht. Die Dreharbeiten sollen vom 9. bis 16. März in der Unesco-Weltkulturerbe-Stadt stattfinden, teilten Stadtvertreter am Freitag mit.

Rekorde für “Star Wars VII”

Der siebente Teil – “Das Erwachen der Macht” – hatte nach seiner Weltpremiere in Los Angeles am 15. Dezember in kurzer Zeit die Marke von 760,5 Millionen Dollar (670,22 Mio. Euro) geknackt und damit den von dem Film “Avatar” 2009 aufgestellten Rekord eingestellt. Weltweit brachte der Film bislang mehr als 2,19 Milliarden Dollar ein. Er ist in Nordamerika nun der erfolgreichste Film aller Zeiten.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • "Star Wars VIII" - Die Dreharbeiten haben begonnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen