Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Stallgebäude in Alberschwende abgebrannt

Ein Stallgebäude in Müselbach geriet in der Nacht auf Montag in Vollbrand.
Ein Stallgebäude in Müselbach geriet in der Nacht auf Montag in Vollbrand. ©VOL.AT/Vlach
In der Nacht auf Montag geriet ein Stallgebäude in Alberschwende in Vollbrand. Die Ursache für das Feuer ist noch unbekannt.
Stall in Alberschwende abgebrannt

Gegen 22 Uhr brach das Feuer in dem landwirtschaftlichen Gebäude in Müselbach aus. Sowohl der landwirtschaftliche Trakt als auch der Wohnbereich wurden komplett zerstört. Es kamen keine Personen oder Tiere zu Schaden.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Müselbach, Alberschwende, Egg, Egg-Großdorf, Schwarzenberg und Andelsbuch. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Alberschwende
  • Stallgebäude in Alberschwende abgebrannt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen