Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Stadtfest am See

Ohne das Klangfeuerwerk wäre das Stadtfest wohl nicht, was es ist
Ohne das Klangfeuerwerk wäre das Stadtfest wohl nicht, was es ist
Bregenz. Ein Fest wirklich für die ganze Familie bietet die Stadt Bregenz vom 27. bis 30 August, wenn in unmittelbarer Nähe vom Bodensee das Stadtfest über die Bühne gehen wird.

 Es handelt sich um das grösste Volksfest Westösterreichs bei dem über 100.000 Besucher aus der gesamten Bodenseeregion erwartet werden.Beim Bregenzer Stadtfest kann gefeiert und genossen werden. Auch heuer haben sich die Festwirte, WIGEM und das Stadtmarketing ein besonderes Programm einfallen lassen. Es wird eine internationale Küche geboten und auf den Speisekarten können die Besucher nicht nur traditionelle Kässpätzle oder Grillhendl sondern auch Leckereien aus der italienischen oder thailändischen Küche vorfinden. Das Highlight schlechthin bildet das Klangfeuerwerk am Samstagabend (ca. 22.30 Uhr), welches zu einem richtigen Publikumsmagnet avancierte. Und auf Live Musik wurde natürlich auch nicht vergessen. So werden coole Live-Bands wie etwa die “Good Vibrations” (27. 8. um 20 Uhr) oder Jigger Skin (28. 8. um 20 Uhr), Szene One (28. 8., 20 Uhr) oder Charly’s Partyband (30. 8., 19 Uhr) aufgeigen. Am 29. 8. findet zudem um 11 Uhr ein zünftiges Frühschoppen der Stadtmusik Bregenz statt, und am 30. 8. um 10 Uhr das vom MV Eichenberg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen