AA

St. Gallenkirch: Granate neben Stall gefunden

Granate in St. Gallenkirch gefunden.
Granate in St. Gallenkirch gefunden. ©Polizei
Bei Aufräumarbeiten im Außenbereich eines Stallgebäudes ist am Sonntag in St. Gallenkirch eine Granate aus dem Ersten Weltkrieg entdeckt worden.

Das rund 30 Zentimeter lange Kriegsrelikt wurde von einem Sprengstoffexperten des Landeskriminalamts gesichert, informierte die Polizei. Mittlerweile wurde die Granate dem Entminungsdienst zugeführt, der sie vernichten wird.

Mit Metallkugeln gefüllt

Bei dem Sprengkörper handelte es sich um eine sogenannte Schrapnell-Granate. Diese Granaten waren mit Metallkugeln gefüllt und explodierten kurz vor dem Ziel in der Luft. Sie wurden allerdings schon während des Ersten Weltkriegs mehr und mehr durch Sprenggranaten ersetzt.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • St. Gallenkirch
  • St. Gallenkirch: Granate neben Stall gefunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen