Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Spracheninnovationssiegel "ESIS" für Gemeinde Nenzing

Das erfolgreiche Projekt hat viele "Väter"
Das erfolgreiche Projekt hat viele "Väter" ©Elke Kager Meyer

“Der Marktgemeinde Nenzing ist in Wien das Spracheninnovationssiegel (ESIS) für das Projekt `Sprachfreude – Nenzing spricht mehr´ verliehen worden.” Für Bürgermeister Florian Kasseroler gab es nach der Auszeichnung “EU-Vizebürgermeister” vergangene Woche gleich wieder einen Grund zum Feiern. Ausgezeichnet wurde das Engagement der Marktgemeinde im Bereich der Sprachförderung. Fünf Kindergärten, das Kinderhaus, die Volksschulen der Gemeinde sowie 15 kommunale Einrichtungen werden in das Projekt “Sprachfreude – Nenzing spricht mehr” einbezogen. Ziel ist es, allen Kindern in der 6000 Einwohner zählenden Marktgemeinde von der Geburt bis zum Volksschulalter eine fundierte Sprachförderung zu ermöglichen. “Alle Kinder in Nenzing sollen bis zum Schuleintritt kindgerechter, pädagogischer Kontakt zu mindestens zwei Sprachen haben.”

“In der Gesamtbeurteilung des Projektes wurde speziell die enge Vernetzung von verschiedenen Institutionen auf kommunaler Ebene, der bewusste Umgang mit Mehrsprachigkeit in den Kinderbetreuungseinrichtungen sowie die Einbeziehung der Eltern in die Sprachförderung bis hin zur Einrichtung eines türkischsprachigen Mütterkreises besonders hervorgehoben”, berichtet Bürgermeister Kasseroler, der den Preis gemeinsam mit Projektbegleiter Andreas Holzknecht entgegennahm. Neben der professionellen Konzeption beeindruckte die Jury auch die gewissenhafte Vorbereitung und die genaue Dokumentation des gesamten Projektkonzepts und Projektverlaufs. Dadurch sei die Übertragbarkeit auf vergleichbare Gemeinden gegeben und die Nachhaltigkeit des Projekts gesichert. Die Aktion “ESIS” wurde übrigens von über zehn Jahren von der Europäischen Union ins Leben gerufen und wird heute in mehr als 30 Ländern durchgeführt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Nenzing
  • Spracheninnovationssiegel "ESIS" für Gemeinde Nenzing
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen