Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sporttag der VMS

Die Schüler freuten sich auf einen fairen Wettkampf
Die Schüler freuten sich auf einen fairen Wettkampf ©Katarina
Sporttag der VMS

Hittisau. Bei guten Wetterverhältnissen fand gestern der Sporttag der Hittisauer Mittelschule statt. Die sportlichen Schülerinnen und Schüler kämpften in verschiedenen Bewerben um gute Platzierungen. Alle SchülerInnen gaben beim Dreikampf (60m Lauf, Weitsprung und Schlagball) ihr Bestes. Die besten drei Buben und drei Mädchen aller Klassen qualifizierten sich zudem für den Hochsprungbewerb. Außerdem kamen noch ein Staffellauf und die Gaudibewerbe Sackhüpfen und Tauziehen, an denen sich vier bis fünf SchülerInnen pro Klasse beteiligten, zur Austragung. Um einen fairen Wettbewerb bemühten sich auch die LehrerInnen, die sich als perfekte Kampfrichter bewiesen.Durch das Programm des Spassbewerbs führte in gekonnter Manier Sepp Maurer.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hittisau
  • Sporttag der VMS
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen