Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sportgymnasium Dornbirn gewinnt Bronze

Schruns – Das Sportgymnasium Dornbirn holte sich heute, Donnerstag, bei der Fußball-Bundesmeisterschaft der österreichischen Oberstufenschulen in Schruns die Bronze-Medaille. Schul- und Sportlandesrat Siegi Stemer gratuliert ganz herzlich zu diesem Erfolg: "Ich freue mich mit allen Beteiligten über diese tolle Leistung. Damit hat der Vorarlberger Schulsport wieder einmal ein wichtiges Ausrufezeichen gesetzt".

Nachdem das Vorarlberger Team in der Qualifikationsrunde den Einzug ins Finale nur knapp verpasst hatte, lief es beim heutigen Spiel um Platz 3 dafür umso besser. Gegen die Vertreter aus Salzburg setzte sich das Sportgymnasium Dornbirn vor heimischem Publikum mit 2:0 durch. Im Finalspiel gewann die Steiermark gegen Oberösterreich mit 4:1.

Vorarlberg war heuer erstmals Austragungsort der Fußball-Bundesmeisterschaft der österreichischen Oberstufenschulen. Die teilnehmenden Teams aus allen neun Bundesländern hatten sich zuvor bereits in den Landesmeisterschaften durchgesetzt. Neben dem sportlichen Wettbewerb standen für die rund 200 Jugendlichen auch freundschaftliche Begegnung und das Kennenlernen von Land und Leuten im Mittelpunkt. Stemer: “Dem Organisationsteam und allen Lehrpersonen danke ich herzlich. Ohne ihr Engagement wären solche Wettkämpfe nicht durchführbar“.

Vorarlberger Landeskorrespondenz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Sportgymnasium Dornbirn gewinnt Bronze
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen