Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sport- und Gartenbau Loacker: Schoko-Nikolos gewonnen!

Und der zweiter Gewinner steht schon fest. Auf VOL.AT zu surfen lohnt sich auf jeden Fall!
Sutterlüty

Wer seine Arbeitskollegen, die Kindergartengruppe, die Schulklasse oder seine Vereinskollegen überraschen wollte, konnte sich unlängst zur großen Schokoladen-Nikolaus-Aktion anmelden. Die zweite Gewinnerin steht nun fest: Nicole Linder gewann für den Sport- und Gartenbau Loacker prompt 15 leckere Schoko-Nikolos. Wir gratulieren!

Milka Nikolaus – der feine Herr kommt!

Der Milka Nikolo Alpenmilch ist der Herr mit der feinen, zartschmelzenden Schokolade. Er macht die Adventszeit zu einer wunderbar besinnlichen Zeit mit der ganzen Familie. Schließlich zergeht die feine Alpenmilchschokolade auf der Zunge. Auch als Deko-Element und Geschenk macht sich der feinzurechtgemachte, starke Herr besonders gut. Den vorweihnachtlichen Milka-Genuss und andere b’sundrige Spezialitäten rund um Weihnachten kann man jetzt im Sutterlüty-Regal entdecken!

Willst du auch gewinnen? So funktioniert's.

Kinderleicht ist das Sammeln der Punkte, das - sozusagen wie von selbst - beim Lesen, Kommentieren oder Teilen von Artikeln passiert. Einzige Voraussetzung ist ein registrierter User-Account und natürlich der Login. Auf jeder VOL.AT-Seite findet sich oben rechts ein kleines rundes Symbol, über das man – mit einem Klick – ins Ländlepunkte-Universum und damit zu den momentan verfügbaren Prämien und aktuellen Gewinnspielen gelangt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gewinnspiel
  • Sport- und Gartenbau Loacker: Schoko-Nikolos gewonnen!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen