AA

Spitzentrio zum Siegen verdammt - VL-Termine

Tabellenführer FC Höchst will das Heimspiel gegen Nenzing gewinnen und Platz eins verteidigen.
Tabellenführer FC Höchst will das Heimspiel gegen Nenzing gewinnen und Platz eins verteidigen. ©VOL.AT/Philipp Steurer
Egg. Die definitive Entscheidung um den Halbzeittitel in der Vorarlbergliga wird erst beim Nachholtermin am 10. November fallen. Vier der sieben VL-Partien werden am Samstag ausgetragen, darunter auch die Begegnung von Tabellenführer Höchst gegen Nenzing. VOL.AT tickert alle Meisterschaftsspiele Live.
FC Höchst - FC Nenzing (14 Uhr)
Alberschwende - SC Röthis (14 Uhr)
R. Bludenz - FC Bizau (14 Uhr)
V. Bregenz - FC Wolfurt (14.30 Uhr)
A. Lustenau - FC Feldkirch (14 Uhr)
FC Egg - A. Meiningen (14 Uhr)
FC Rankweil - SC Fußach (14 Uhr)

FUSSBALL, alle Vorarlberger Ligen auf einen Blick

Liga-Liveticker     VOL.AT

Vorarlbergliga, 13. Spieltag

Blum FC Höchst – FC Nenzing 4:0 (1:0)

Holzbau Sohm FC Alberschwende – SC Röfix Röthis 3:0 (1:0)

Fohrenburger Rätia Bludenz – Kaufmann Bausysteme FC Bizau 2:2

Viktoria Bregenz – Kienreich FC Wolfurt 1:3

Austria Lustenau Amateure – Sparkasse FC BW Feldkirch Sonntag

Reichshofstadion, 14 Uhr, SR Halder

FC Brauerei Egg – SK CHT Austria Meiningen Sonntag

Junkerau, 14 Uhr, SR Schörgenhofer

FC RW Rankweil – SC Fußach Sonntag

Gastra, 14 Uhr, SR Dietrich

INFO: Das VL-Spiel zwischen FC RW Rankweil und SC Fußach wird von Ländle TV in Zusammenarbeit mit VOL.AT im Livestream und Liveticker übertragen. Sponsor: Raiffeisenbank Rankweil

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Spitzentrio zum Siegen verdammt - VL-Termine
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen