AA

Spitzentrio erfolgreich

In der 2. Landesklasse setzten sich Langen, Hohenweiler und Riefensberg jeweils mit hohen Siegen klar durch und behaupteten ihre Spitzenpositionen.

Langen gewann dank dreier Tore von Ibrisimovic gegen Frastanz, Hohenweiler dank dreier Tore von Andreas Brugger gegen Hittisau und Riefensberg dank einer starken Mannschaftsleistung in St. Gallenkirch. Kurios verlief die Partie zwischen Lingenau und Satteins, die Gäste gewannen den Krimi mit 5:4.

Im Schlager der 1. Landesklasse besiegte Hörbranz die ersatzgeschwächten Schrunser in einem schnellen und guten Spiel mit 3:1 und darf sich Hoffnungen auf eine schnelle Rückkehr in die Landesliga machen. Eigenfehler der Hausherren ermöglichten Gaschurn einen 3:2-Erfolg beim FC Langenegg.

In der 3. Landesklasse setzte sich der FC Lustenau 1b gegen Hohenems 1b “nur” mit 2:0 durch, die Fohlen des Erstligisten vergaben dabei ein gutes Dutzend an Torchancen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Spitzentrio erfolgreich
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.