AA

Spitzenkandidat der "Liste Fritz" beehrte Vorarlberg

Schwarzach - Fritz Dinkhauser und der Vorarlberger Spitzenkandidat Helmut Leite luden am Donnerstag in Schwarzach zu einer Pressekonferenz und äußerten dabei ihre Ziele zu den anstehenden Nationalratswahlen. Bilder der Pressekonferenz  | Video im Bericht

Der ehemalige ÖVP-Politiker und Präsident der Arbeiterkammer Tirol, Fritz Dinkhauser, kandidierte bei der diesjährigen Landtagswahl in Tirol erstmals mit seiner “Liste Fritz”, bei der er 18 % der Stimmen für sich gewinnen konnte.

Der als “Polit-Revoluzzer” bekannt gewordene Dinkhauser, versucht sich jetzt auch bei der Nationalratswahl und hofft auf den Einzug ins Parlament. Aktuelle Umfragen prognostizieren ihm allerdings ein Ergebnis unter der notwendigen vier Prozent-Hürde. Im VOL-Live Interview stand Dinkhauser Rede und Antwort und erläuterte seine politischen Standpunkte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwarzach
  • Spitzenkandidat der "Liste Fritz" beehrte Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen