AA

Spielbericht der Fußballvereine

©Symbolbild vmh

Mit 2:0 Sieg wieder an die Tabellenspitze

FC-Lingenau – FC-Krumbach
0:2 (0:1)

43. Minute – 0:1, Pöll Simon
88. Minute – 0:2, Pöll Stefan

150 Krumbacher Fans machten das Auswärtsspiel in Lingenau fast zu einem Heimspiel. In der ersten Halbzeit gab es wenig wirkliche Höhepunkte. Das Spiel fand überwiegend im Mittelfeld statt. Unsere Mannschaft hatte drei Tormöglichkeiten durch Andy Wagenhaus (Freistoß), Dorner Patrick (scheiterte am Tormann) und Pöll Stefan (Kopfball über das Tor). Dann der große Auftritt von unserem Kapitän Pöll Simon. Nach einer Ecke und einem Getümmel im 16-Meterraum kam der Ball zu Pöll Simon. Dieser übernahm den Ball direkt und versenkte ihn genau im Kreuzeck. Dies war auch der Halbzeitstand.

In der zweiten Halbzeit hatte Lingenau gleich eine gute Tormöglichkeit. Dies sollte aber die einzige wirkliche Torchance bleiben. Lingenau hatte zwar mehr Spielanteile, wir konnten jedoch durch Konterchancen immer wieder gefährlich werden. Pöll Stefan und Dorner Patrick kamen mehrmals ganz gefährlich vors Lingenauer Tor, scheiterten entweder am Tormann oder verfehlten knapp das Tor. In der 88. Minute erlöste Pöll Stefan die zahlreichen Fans mit dem 0:2 Siegestor. Diesmal konnte ein Konter erfolgreich abgeschlossen werden. Am Ende war es ein verdienter Sieg.

Bedanken möchten wir uns bei unseren treuen Fans, die wirklich eine tolle Stimmung machten und unser 12. Mann waren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Krumbach
  • Spielbericht der Fußballvereine
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen