AA

Spiel des Jahres für Feldkircher Handballer

Im Achtelfinale des ÖHB-Cups empfängt BW Feldkirch in eigener Halle HLA-Topclub UHK Krems.

In den ersten beiden Runden konnten sich die Feldkircher gegen die SG Salzburg (Landesliga) und Gänserndorf (Bundesliga) durchsetzen, nun wartet mit dem UHK Krems aber ein harter Brocken. Das Team von Spielertrainer Bernhard Grissmann geht als klarer Underdog in diese Partie. “Wir werden natürlich alles dafür geben, um eventuell im Duell David gegen Goliath für eine Überraschung zu sorgen”, so Grissmann vor diesem Spiel. Der Gegner aus Niederösterreich liegt momentan auf Rang fünf der HLA-Tabelle, zuletzt schlug man mit Westwien sogar das “Team der Stunde”. Spielbeginn in der Sporthalle Reichenfeld ist um 19:00 Uhr.

HC JCL BW Feldkirch – Moser Medical UHK Krems, Sporthalle Reichenfeld, 19:00 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Handball Vorarlberg
  • Spiel des Jahres für Feldkircher Handballer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen