AA

SPG FCL/Austria/Höchst hatte zu wenig Spielerinnen

©Franz Kopf
Die Spielgemeinschaft SPG FCL/Austria/Höchst hatte im Meisterschaftsspiel gegen Leader Bergheim zu wenig Spielerinnen, deshalb gab es ein Nichtantreten der Schützlinge von Trainer Manfred Metzler. BERICHT AUF LÄNDLEKICKER.VOL.AT

BERICHT AUF LÄNDLEKICKER.VOL.AT

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • SPG FCL/Austria/Höchst hatte zu wenig Spielerinnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen