AA

Sperrmüllsammlung

Am Samstag, 10. Mai, haben die Bizauer die Möglichkeit, ihren Sperrmüll abzugeben. Die diesjährige Frühjahrssammlung findet auf dem Parkplatz neben der Fußballanlage statt. Die Gemeinde ersucht dringend, sperriges Material nach Holz-, Metall-, Kunststoff- bzw. Elektroabfall zu trennen.

Es wird ersucht, alle Elektrogeräte während der Sammlung kostenlos zu entsorgen. Die Geräte enthalten wertvolle Rohstoffe, die wieder verwendet werden können – aus diesem Grund – bitte nicht über den Hausmüll entsorgen.
Die Kosten für Reifen ohne Felgen betragen 3, 20 Euro, für jene mit Felgen werden 7, 60 Euro berechnet. Autowracks werden von der Firma Ennemoser abgeholt.
Leider können bei der Sperrmüllsammlung asbesthaltige Abfälle (Beispiel Eternit) nicht mehr angenommen werden. Derartige Abfälle sind kostenpflichtig und können in staubdichten Verpackungen im Abfallwirtschaftszentrum an der Sporenegg entsorgt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bizau
  • Sperrmüllsammlung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen