Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sperren im Gemeindegebiet

Auf dem Güterweg Matschwitz werden am 8. und 9. September Asphaltierungsarbeiten durchgeführt. Blick auf das Gebiet Golm, die Drei Türme und das Gauertal.
Auf dem Güterweg Matschwitz werden am 8. und 9. September Asphaltierungsarbeiten durchgeführt. Blick auf das Gebiet Golm, die Drei Türme und das Gauertal.
Tschagguns. Auf dem Güterweg Matschwitz werden demnächst Asphaltierungsarbeiten durchgeführt. Daher ist der Weg am Dienstag, dem 8. und Mittwoch, dem 9. September ab der Zufahrt Raich für jeden Fahrzeugverkehr gesperrt.

Ab Montag, dem 7. September, wird am neuen Güterweg im Wald- und Maisäßgebiet Manuaf weiter gebaut. Deshalb wird der Abschnitt “Oberstufe Gampadels (Kraftwerk) bis zum Stausee Bitschweil”, jeweils von Montag bis Freitag in der Zeit von 7 bis 18 Uhr, gesperrt. Dieses Teilstück des Aquawanderweges kann von 12 bis 12:30 Uhr und von 15 bis 15:30 Uhr passiert werden. Durch den Bau des Forstweges wird die landwirtschaftliche Nutzung erleichtert und die Waldbewirtschaftung verbessert. Die geschätzten Baukosten für die Forstweganlage betragen rund 350.000 Euro. An diesen Kosten beteiligt sich die Gemeinde Tschagguns mit 3,045 Prozent und an den Erhaltungskosten mit einem wertgesicherten Fixbetrag von 1.300 Euro. (Quelle: Gemeinde Tschagguns)

Gerhard Scopoli

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Sperren im Gemeindegebiet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen