Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Spende für Kathmandu-Schule

Aron, Fabian und AH-Obmann Heinz Frühwirth bei der Übergabe an Theo Fritsche.
Aron, Fabian und AH-Obmann Heinz Frühwirth bei der Übergabe an Theo Fritsche. ©Harald Hronek

(amp) Der Extrembergsteiger Theo Fritsche aus Ludesch unterstützt seit Jahren mehrere Schulprojekte im nepalesischen Kathmandu. In der Vorweihnachtszeit verteilten die beiden Schüler Fabian Metzler und Aron Marte beim Christbaumverkauf in der Gärtnerei Metzler Glühmost und Maroni und erbaten dafür freiwillige Spenden. Den Erlös hat Gärtner Martin Metzler auf 1.000 Euro aufgerundet. Weitere 200 Euro spendierte die AH-Blumenegg mit Obmann Heinz Frühwirth. Theo Fritsche will die 1.200 Euro-Spende für die Renovierung eines Schulgebäudes, die mit rund 90.000 Euro veranschlagt ist, einbringen.

Walgaustraße – Unterfeld ,Ludesch , Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ludesch
  • Spende für Kathmandu-Schule
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen