AA

Spannende Einblicke in die Vergangenheit

In über 50 Bildern hat Ludwig Bertel seine Erfahrungen und Erlebnisse verarbeitet.
In über 50 Bildern hat Ludwig Bertel seine Erfahrungen und Erlebnisse verarbeitet. ©ME
Prof. Ludwig Bertel dokumentiert und kommentiert am 8. März in seiner Ausstellung 75 Jahre Kriegsende.
Ausstellung Ludwig Bertel

Langenegg. Als junger Mann hat Ludwig Bertel die letzten beiden Jahre des 2. Weltkriegs bei der Kriegsmarine verbracht. Seine Erfahrungen und Erlebnisse in dieser Zeit hat er bereits damals in über 50 Ölkreidebildern und Bleistiftzeichnungen verarbeitet. Diese Bilder werden am Sonntag, 8. März, 14 Uhr erstmals im Dorfsaal Langenegg öffentlich ausgestellt, in die Kriegsentwicklung dieser Jahre eingeordnet und von Ludwig Bertel persönlich erläutert. Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.

Film: Ihrer Zeit voraus

Im Anschluss an die Ausführungen von Ludwig Bertel wird der aktuelle Film von Tone Bechter „Ihrer Zeit voraus“ vorgeführt, der das Leben des weitsichtigen Bauern Franz Michael Felder im 19. Jahrhundert behandelt. Franz Michael Felder beobachtete sehr genau die sozialen Geschehnisse im Dorf und weiter über die Grenzen hinaus. Buch und Regie: Tone Bechter, Filmdauer 80 Minuten,
Dokumentarfilm mit Spielfilmelementen. Die Ortschronisten der Gemeinde Langenegg Joseph Holzmüller und Dagmar Eberle sowie die Initiative Frauen aktiv freuen sich über zahlreichen Besuch. ME

Sonntag, 08. März 2020

Dorfsaal Langenegg

14 Uhr: Ausstellung mit Ausführungen von Ludwig Bertel (Eintritt frei)
16 Uhr: Filmpräsentation „Ihrer Zeit voraus“ (Eintritt: € 7 Euro)

 

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Langenegg
  • Spannende Einblicke in die Vergangenheit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen