AA

Spanisches Missbrauchs-Plakat ist nur für Kinder sichtbar

Nur Kinder in einem Alter von bis zu zehn Jahren können die eigentliche Botschaft erkennen.
Nur Kinder in einem Alter von bis zu zehn Jahren können die eigentliche Botschaft erkennen. ©YouTube
Die spanische Hilfsorganisation ANAR für Kinder und Jugendliche in Gefahr hat ein Werbeplakat entwickelt, dessen wesentlichen Inhalte nur für Kinder sichtbar sind.

Auf dem Plakat sehen sie die Hotline der Organisation sowie ein geschlagenes Jungen-Gesicht. Für Erwachsene ist jedoch nur ein normales Gesicht erkennbar. Für die Werbung wurde ein Linsenraster-Bild verwendet, wobei bestimmte Inhalte nur bis zu einer speziellen Körpergröße sichtbar sind – also nur für Kinder. Erwachsene sehen lediglich das Gesicht und den Slogan: “Manchmal ist Kindesmissbrauch nur für das betroffene Kind sichtbar.”

Direkter Appell ausschlaggebend

“Grundsätzlich ist es immer begrüßenswert, wenn Hilfsorganisationen auf sich aufmerksam machen. Sie haben dafür jedoch oft keine großen Werbebudgets zur Verfügung”, erklärt Erika Bettstein von der Opfer-Hilfsstelle “Weißer Ring” im pressetext-Gespräch. Wesentlich sei es, die Opfer zu ermutigen, Hilfe anzunehmen und ihnen bewusst zu machen, dass nicht sie, sondern die Täter schuld an Gewalt und Missbrauch sind.

Markenexperte Thomas Otte sieht das für Kinder sichtbare Opfertelefon auf dem Plakat als eine dargebotene Hand. “Das kann etwas bewirken. Solange das Kind einen klaren direkten Appell bekommt, ist das eine wirksame Werbung. Es ist ein edles Motiv und eine gute Tat”, sagt er gegenüber pressetext.

Opfer entscheiden selbst

Die Kontaktaufnahme mit ähnlichen Hilfsorganisationen findet unterschiedlich statt. “Manchmal informiert die Polizei über missbrauchte Kinder und Jugendliche und manchmal melden sich die Opfer oder ihre Angehörigen selbst”, so Bettstein. Der Weiße Ring kontaktiert sie zudem nur schriftlich, da die Erfahrung gezeigt hat, dass Anrufe häufig ungelegen kommen.

“Den Betroffenen wird nur jene Hilfe geleistet, die sie selbst wollen. Somit soll ihre Selbstbestimmung gewahrt bleiben”, erklärt sie weiter. Der Weiße Ring begleitet Opfer oder Tatzeugen von schwerer Gewalt bis zum 18. Lebensjahr und unterstützt sie finanziell sowie sozial. “Wir helfen ihnen ein möglichst normales Leben zu führen. Derzeit haben wir rund 90 Kinder in unserem Programm”, sagt Bettstein abschließend. Der Weiße Ring bietet für Opfer österreichweit zudem folgenden Notruf an, der gebührenfrei und rund um die Uhr erreichbar ist: 0800 112 112. (pte Austria)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Spanisches Missbrauchs-Plakat ist nur für Kinder sichtbar
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen