Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Spanien sagt Sonntag-Training im Montafon ab

Spanien Training am Sonntag im Montafon abgesagt.
Spanien Training am Sonntag im Montafon abgesagt. ©Thomas Knobel

Schruns. Aufgrund des Endspieles der UEFA-Unter-17-Europameisterschaft Spanien gegen England in Liechtenstein am Sonntag, 30. Mai wurde auch das erste offizielle Training am Sonntag im Montafon vom spanischen Fußballverband leider abgesagt, da die erste Kampfmannschaft der Spanier im Fürstentum Liechtenstein als Daumendrücker fungiert. Alle Stars von Spanien werden den Unter-17-Jährigen in Liechtenstein auf die Beine schauen.

Die Karten des Trainings am 30. Mai im Montafon gelten an allen anderen Tagen zu den bekannten Trainingseinheiten. Wer das Training nicht besuchen kann, erhält die Möglichkeit die Karten in den Vorverkaufsstellen zurück zu geben und bekommt das Geld zurück.

Die Mannschaft Spanien wird bei der Welcomeparty (ab 11 Uhr beim Musikpavillon) ab ca. 13 Uhr erwartet. Die Organisatoren des Montafons haben alle möglichen und machbaren Vorbereitungen getroffen um den Aufenthalt der Nationalmannschaft so angenehm wie möglich zu gestalten.

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Schruns
  • Spanien sagt Sonntag-Training im Montafon ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen