AA

Spanien: Rauchen an Stränden verbieten?

An allen spanischen Stränden soll nach dem Willen des Abgeordneten Josep Maria Guinart das Rauchen stark eingeschränkt werden - im Ort L’Escala hat er bereits Nichtraucherzonen durchgesetzt.

Sollte kein generelles Verbot durchzusetzen sein, müssten zumindest weitläufige Strandabschnitte zu Nichtraucherzonen erklärt werden, heißt es nach Presseberichten vom Dienstag in einer Gesetzesvorlage des Parlamentariers.

Guinart sitzt im Umweltausschuss des Abgeordnetenhauses in Madrid und ist zudem Bürgermeister des Ferienortes L’Escala an der Costa Brava. Dort hat er bereits Nichtraucherzonen am Strand durchgesetzt. Allerdings kann Guinart Verstöße nicht mit Bußgeldern ahnden, weil es dafür keine rechtliche Grundlage gibt. Deshalb will er das seit Januar in Spanien geltende Antirauchergesetz ergänzen lassen. Dieses ist bereits sehr streng, denn es verbietet den Tabakkonsum an allen Arbeitsstätten und schränkt das Qualmen auch in Gaststätten stark ein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Spanien: Rauchen an Stränden verbieten?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen