Spaß in der Osterwoche

Ferien an der Cote D‘Azur vom 16. bis 23. April 2011
Ferien an der Côte D'Azur

Tiefblaues Meer, rote Felsen, grüne Pinien, dazu unbegrenzte Wandermöglichkeiten, das reiche kulturelle Erbe, malerische Dörfchen, bunte Märkte, Weine und andere Köstlichkeiten der Region, verträumte Buchten zwischen roten Porphyrfelsen – all dies kennzeichnet die azurblaue Küste am Cap Esterel.


Meer und das Esterelgebirge

Das Meer und das Esterelgebirge bilden an der Cote D‘Azur den Rahmen für dieses einzigartige autofreie Clubdorf inmitten eines 210 Hektar großen Naturparks. Ganz im Stil der Provence erbaut, bietet sich von hier aus ein traumhafter Blick auf das Meer sowie auf das bekannte Esterelgebirge mit seinem purpurroten Gestein und den bizarren Felsformationen. Alle Annehmlichkeiten eines gewachsenen Dorfes werden hier geboten – Gassen, ein Dorfplatz, Geschäfte, Boutiquen, Restaurants und Bars. Abwechslungsreiche Ferien in immer neuen Variationen in einer idealen Freizeitstruktur warten auf Sie. Vergnügen und viel gute Laune sind in den Kinder- und Jugendclubs angesagt: ob in der Zirkusschule, beim Bogenschießen, auf dem Tennis- oder Golfplatz.

 

Côte d’Azur

Termin:  Sa., 16. – Sa., 23. 4. 2011
Preis: ab 290 Euro
Informationen und Buchungen: NKG Reisen Greber, Kehlerstr. 61, 6850 Dornbirn, Tel. 05572 22030, Fax -8, E-Mail: nkg-reisen@nkg.at, Internet: www.nkg.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Reise national
  • Spaß in der Osterwoche
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen