Sotschi: Andreas Goldberger zeigt sich in Feierlaune

Die Stimmung im "Österreich Haus" war sichtlich gut.
Die Stimmung im "Österreich Haus" war sichtlich gut. ©Screenshot
Andreas Goldberger (41) zeigte sich bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi in bester Laune und ließ es sich nicht nehmen, mit den japanischen Skispringern zu feiern.

Der Ex-Skisprungweltmeister ist bereits für seine humorvolle Art bekannt. So gab er bei einer Feier im “Österreich Haus” in Sotschi, bei der die japanischen Schispringer zu Gast waren, ein weiteres Mal seine Unterhaltungskünste zum Besten.

Verständigungsprobleme

Dabei teilte er sich eine Magnum-Bierflasche mit seinem Ex-Konkurrenten Noriaki Kasai (41) und unterhielt das Publikum mit Skisprunggeschichten aus früheren Zeiten. Er ließ dabei keine Gelegenheit aus, sich als hervorragender Entertainer zu beweisen, obwohl Kassai seinen Worten nicht immer folgen konnte. An seinem Japanisch sollte der ORF-Experte also noch arbeiten – oder lag es vielleicht doch an dem frischen Hopfensaft?

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Olympische Spiele
  • Sotschi: Andreas Goldberger zeigt sich in Feierlaune
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen