Sorge um Kylie Minogue

Alles schaute nach einem glücklichen Ende für Kylie Minogue aus. Die 38-Jährige nahm im November letzten Jahres ihre "Showgirl-Tour wieder auf. Doch nun schlagen ihre Ärzte Alarm.  

Ein Mitarbeiter ihres Ärzteteams ging nun mit besorgniserregenden Neuigkeiten an die Öffentlichkeit, aus Angst um Kylie. Er geht soweit das er sagt, sie solle aus dem Showbusiness aussteige, so die “Bunte”. Sie habe ärztliche Anweisungen in den Wind geschlagen, kürzer zu treten. Es handle sich um eine ernstere Krebserkrankung als den Medien berichtet wurde. Die Ärzte zeigten sich geschockt, als sie Kylie so schnell wieder auf der Bühne sahen. Nur wenn sie aufpasst, hat sie eine Chance den Krebs endgültig zu besiegen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Sorge um Kylie Minogue
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen