AA

Sophia Thiel: Transformation und Rückzug

Ist Sophia Thiel wieder zurück?
Ist Sophia Thiel wieder zurück? ©APA/dpa
Sophia Thiel hat das geschafft, wovon viele träumen! Sie ist heute eine der bekanntesten Fitness-Bloggerinnen Deutschlands. Doch es ist nicht alles Gold, was glänzt.
Sophia Thiel wieder gesichtet

Im Mai letzten Jahres zog sich Sophia aus der Öffentlichkeit zurück. Das verkündete sie damals auf Youtube. Grund dafür war der zu hohe Druck und Stress, den sie durch zahlreiche Tätigkeiten hatte. Athletin, Fitnessmodel und Influencerin, all das wurde der 24-Jährigen zu viel.

Steiler Auf- und Abstieg

Bevor Sophia Thiel Fitness-Model wurde, war sie übergewichtig. An ihrer Transformation ließ sie ihre Fans auf Instagram und Youtube teilhaben. Innherhalb kürzester Zeit nahm sie 25 Kilo ab und startete 2012 eine Bodybuilding-Karriere. Durch ihre Auftritte in den sozialen Netzwerken sammelte sie über 1,2 Millionen Follower auf Instagram und fast eine Million auf Youtube.

Der Erfolg kam durch eigene Fitness-Programme und Auftritte bei TV-Shows. Außerdem veröffentlichte sie mehrere Bücher und Magazine. Mit der Zeit wurde es der Influencerin aber scheinbar zu viel. Stress in Kombination mit persönlichen Rückschlägen trugen zum Rückzug aus der Öffentlichkeit bei.

Kommt Sophia Thiel zurück?

Seit Mai 2019 war die Bloggerin tatsächlich nicht mehr auf ihren Social-Media-Seiten zu sehen. Für ihre Fans ein Grund zur Besorgnis. Vor kurzem wurde allerdings ein Foto veröffentlicht auf dem sie zu sehen ist. Jedoch gab der Fotograf zu, dass es sich um ein altes Foto handelt. Viele spekulieren dennoch, ob Sophia zeitnah ein Comeback feiert.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lifestyle
  • Sophia Thiel: Transformation und Rückzug
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen