Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sommerlicher Gartenrundgang

August ist im Garten die Zeit bei einigen Pflanzen mit dem Rückschnitt zu beginnen.
August ist im Garten die Zeit bei einigen Pflanzen mit dem Rückschnitt zu beginnen. ©Screenshot ORF Vorarlberg
Wenn die Blüten im Garten langsam ihren Zenit überschritten haben, dann sollte der Gärtner noch einmal die Schere zücken.

Trotz Regen in den letzten Tagen, könnte man meinen in den blühenden Vorarlberger Gärten gibt es derzeit nicht mehr zu tun, als zu Sitzen und die Natur zu genießen. Es gibt aber immer etwas zu tun, damit im Garten auch alles wächst und blüht- Und das auch noch später im Sommer.

Mit einem gezielten Rückschnitt kann so manche Pflanze noch einmal zum blühen gebracht werden, gibt der ORF Vorarlberg Tipps in seiner Reihe "Gut gepflanzt".

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Sommerlicher Gartenrundgang
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen