Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sommerlager Pfadi Alberschwende - Burg Hohenkrähen (Singen | Hohentwiel)

©Pfadfindergruppe Alberschwende - Günter Rebholz
Vom 23. - 30. Juli 2016 waren wir in diesem Jahr wieder mit allen Stufen gemeinsam (50 Teilnehmer), bei den Grauen Reitern auf der Burg Hohenkrähen in Singen zu Gast.

Unser Wochen-Programm gestaltete sich durch das mittelalterliche Ambiente abenteuerlich, aufregend und spannend mit sehr viel Spaß durch die ganze Woche. So wurde gleich zu Beginn mit Maid Eva die Kräuterhexe von Vigl eine Tinktur gegen die herumschwirrenden “Culicidae” und “Tabanidae” gebraut und in kleinen “Guttiolen” abgefüllt und beschriftet.
Lustige Wettkämpfe, abenteuerliche Regenwanderung durch Brennnessel- und Dornenwiesen, Aufstieg zur Ruine, Shopping Day in der Singener Altstadt oder einfach nur eine Abkühlung im Freibad zählten mitunter zu den Highlights der Woche.
An dieser Stelle nochmals allen Teilnehmern, Leitern und vor allem unseren CaEx, die mit ihrem Mitwirken, den jüngsten ein “cooles” Vorbild waren, ein herzliches Dankeschön. Es war wieder eine tolle Woche mit besonderen Erlebnissen, die bestimmt noch lange in guter Erinnerung bleiben werden.

Gut Pfad
Das Leiterteam

Alle Bilder vom SoLa findet ihr auf unserer Homepage

www.pfadi-alberschwende.com

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Alberschwende
  • Sommerlager Pfadi Alberschwende - Burg Hohenkrähen (Singen | Hohentwiel)
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen