AA

Sommerkollektion überstand Tanzmarathon

Wer im nächsten Sommer das Tanzbein schwingen will, ist mit der neuen Kollektion des britischen Designers Alexander McQueen perfekt angezogen. |

In einem immer schneller drehenden Tanzmarathon präsentierte der Modeschöpfer am Freitagabend in der Pariser Diskothek „Salle Wagram“ glamouröse und feminine Kleider, die den Tanzbodentest unbeschadet überstanden: reich bestickte schwarze Abendkleider, Capes aus Marabufedern und fließende Kleider in Silber.

Die Tanzshow endete in einem wilden Wettbewerb, doch die Kleider hielten durch: eine Jean, deren Nähte zu platzen schienen, wurde mit fleischfarbenem Stoff zusammengehalten, ein glitzerndes Abendkleid fiel auseinander, doch nur, um ein darunter getragenes Korsett zu enthüllen.

Die Pariser Pret-a-porter-Schauen sollten am Samstag mit den Kollektionen von Paco Rabanne, Cacharel, Givenchy, Chloe und John Galliano weitergehen. Bis Mittwoch präsentieren internationale Modeschöpfer in der französischen Hauptstadt ihre Kreationen für Frühjahr und Sommer 2004.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Sommerkollektion überstand Tanzmarathon
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.