AA

Solosechser mit einer Million Euro in Niederösterreich getippt

Ein Solosechser bei "6 aus 45" geht nach Niederösterreich ins Weinviertel.
Ein Solosechser bei "6 aus 45" geht nach Niederösterreich ins Weinviertel. ©BilderBox
In Niederösterreich ist ein Solosechser bei "6 aus 45" getippt worden: Nach der Ziehung am Sonntag (8, 14, 17, 22, 25, 35) geht somit exakt eine Million Euro ins Weinviertel, berichteten die Lotterien. Den Geldregen brachte ein Quicktipp.

Auch zwei Fünfer mit Zusatzzahl (7) wurden vom Computer “erraten”. Jeweils rund 60.400 Euro werden nach Wien und Niederösterreich überwiesen.

Sologewinn beim Joker

Einen Sologewinn gab es auch beim Joker: Im Burgenland erhält ein Glückspilz für das “Ja” zur richtigen Zahlenkombination mehr als 198.500 Euro.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Solosechser mit einer Million Euro in Niederösterreich getippt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen