Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sollten Falschmeldungen bei der Parteienfinanzierung strafbar werden?

Ist mehr Härte gefragt?
Ist mehr Härte gefragt? ©apa-dpa
Die Frage des Tages von VN und VOL.AT: Sollten Falschmeldungen bei der Parteienfinanzierung strafbar werden?

Umfrage

Frage des Tages vom Freitag

Ist es gut, das externe Sexualpädagogen verboten werden sollen?

Das Ergebnis:

Ja 68%
Nein 32%

1317 Teilnehmer

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frage des Tages
  • Sollten Falschmeldungen bei der Parteienfinanzierung strafbar werden?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen