AA

Sohn Gaddafis bei NATO-Luftangriff getötet

Bei einem Luftangriff der NATO ist nach Angaben der libyschen Rebellen ein Sohn von Machthaber Muammar al-Gaddafi getötet worden. Bei einem nächtlichen Luftangriff auf eine Kommandozentrale in der westlibyschen Stadt Sliten seien Khamis al-Gaddafi und 32 weitere Menschen getötet worden, sagte ein Rebellensprecher in Benghazi am Freitag der Nachrichtenagentur AFP. Er berief sich dabei auf Angaben von Spionen im Umfeld Gaddafis. Von anderer Seite wurde diese Information zunächst nicht bestätigt.

APA/AFP
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Sohn Gaddafis bei NATO-Luftangriff getötet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen