Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

So wird das Festspielwetter am Freitag

©Steurer
Die Temperaturen heute Abend werden im Vergleich zu den vergangenen Tagen zwar wesentlich niedriger sein, trotzdem bleibt es trocken und nur gering bewölkt.

Eine Kaltfront hat der Hitze ein Ende gesetzt, es hat um gut 10 Grad abgekühlt. Am Nachmittag klingen die Regenschauer ab, vielerorts ist es schon trocken, die Wolken lockern auf. Nur vom Arlberg bis in die Silvrettaregion sind noch ein paar lokale Regenspritzer dabei. Höchstwerte: 17 bis 23 Grad. Kommende Nacht: Es folgt eine weitgehend trockene und gering bewölkte Nacht mit einer angenehmen Abkühlung auf unter 20 Grad. Tiefstwerte: 11 bis 16 Grad.

Samstag

Wetterbesserung mit frischer Luft am Morgen und nachmittags sommerlicher Wärme, der Hochdruckeinfluss nimmt somit wieder zu. Stellenweise hängen in der Früh ein paar tiefe Wolkenbänke herum, die aber mit den ersten Sonnenstrahlen rasch verschwinden. Tagsüber kommen nur ein paar harmlose Schleierwolken und kleiner Quellwolken zur Sonne. Tiefstwerte: 11 bis 16 Grad, Höchstwerte: 22 bis 27 Grad.

Sonntag

Der Sonntag fängt relativ frisch an. Mit viel Sonne kommt es aber zu einer kräftigen Tageserwärmung, so dass uns wieder ein hochsommerlich warmer Tag bevor mit einer mäßig starken Quellwolkenentwicklung in den Bergen. Vor allem in den Bergen zwischen Arlberg und Silvretta besteht eine leicht erhöhte Schauerwahrscheinlichkeit. Sonst bleiben die Haufenwolken harmlos. Tiefstwerte: 8 bis 13 Grad, Höchstwerte: 24 bis 29 Grad.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • So wird das Festspielwetter am Freitag
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen