Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

So könnte das Flugzeug der Zukunft aussehen

Sieht so das Flugzeug der Zukunft aus?
Sieht so das Flugzeug der Zukunft aus? ©YouTube
Der Luftfahrtkonzern Airbus hat die Konzeptstudie "Bird of Prey" vorgestellt. Beim Design ließen sich die Ingenieure von der Flugmechanik eines Vogels inspirieren.

Der Luftfahrtkonzern "Airbus" hat die Konzeptstudie anlässlich der britischen Flugshow "Royal international Air Tattoo" vorgestellt. "Bird of Prey" (Raubvogel) heißt das Flugzeug – eine hybrid-elektrische Turbopropellermaschine.

Beim Design ließen sich die Ingenieure von der Flugmechanik eines Vogels inspirieren. Und wie bei Vögeln sollen die Federn individuell bewegt werden können, um eine aktive Flugsteuerung zu ermöglichen. Ziel des Konzeptes ist es laut "Airbus", junge Menschen für die Luftfahrt zu begeistern und so die nächste Generation von Ingenieuren zu inspirieren.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • So könnte das Flugzeug der Zukunft aussehen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen