Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

So flüchtete Inge Ginzberg 1942 über Vorarlberg in die Schweiz

©Vorarlberg heute Video Screenshot
Die mittlerweile 96-Jährige hat eine spezielle Beziehung zu Vorarlberg und zu St. Gallenkirch. Von hier konnte Inge Ginzberg vor den Nazis in die Schweiz fliehen.

Jetzt ist sie erstmals ins Montafon zurückgekehrt. Ein Bericht des ORF Vorarlberg.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • St. Gallenkirch
  • So flüchtete Inge Ginzberg 1942 über Vorarlberg in die Schweiz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen