So feierte Johnny Depp nach der Urteilsverkündung

So feiert Johnny Depp nach der Urteilsverkündung.
So feiert Johnny Depp nach der Urteilsverkündung. ©AFP; Canva; Instagram/Sam Fender
Nach der Urteilsverkündung am Mittwochabend wurde Johnny Depp in Newcastle gesichtet, wo er mit Freunden seinene Erfolg feierte.
Johnny vs. Amber: Die Urteilsverkündung
NEU
Jury entschied größtenteils gegen Heard
Johnny Depp
Die schrägsten Prozess-Momente

Am Mittwoch, als die sieben Geschworenen ihm einen Sieg über die Ex-Ehefrau zusprechen, fehlt der "Fluch der Karibik"-Star im Gericht. Depp war nach dem Prozessende für Konzertauftritte mit dem Rockgitarristen Jeff Beck nach England gereist. Am Tag der Urteilsverkündung wurde er mit Musikern in einem Pub in Newcastle gesichtet, wie britische Medien berichteten.

Vor Johnny Depp steht ein halb gefülltes Bierglas - auf dem Tisch stehen mehrere leere Gläser. Der "Fluch der Karibik"-Star hat sich erstmal Fish & Chips und ein Bier mit seinen Freunden gegönnt.

Die Wirtin der "Bridge Tavern", Janine Latchford, war wohl ziemlich überrascht, als der Star in ihre Bar kam. Wie Latchford im "Mirror" erzählte, war Johnny der wohl größte Star in ihrer Kneipe: "Er war der netteste Mensch, den ich in meinem Leben getroffen habe. Er war sehr höflich und freundlich zu allen. Er ist ohne Zweifel die berühmteste Person, die jemals in unserer Kneipe war."

So reagiert Hollywood auf das Urteil:

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • So feierte Johnny Depp nach der Urteilsverkündung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen