So emotional reagiert Philippa Strache auf das endgültige Aus ihres Mannes

Philippa steht ihrem H.C. in den aktuell schweren Zeiten zur Seite
Philippa steht ihrem H.C. in den aktuell schweren Zeiten zur Seite ©APA - Georg Hochmuth
"Ich weiß wie sehr du leidest. Aber du bist unheimlich stark und kannst nun vielleicht andere Wege gehen. Ich bin stolz auf dich."
Norbert Hofer wird offiziell zum FPÖ-Chef gewählt

Am Wochenende hat die FPÖ mit großer Mehrheit Norbert Hofer auf ihrem Bundesparteitag zu ihrem neuen Chef gewählt - und damit ihren langjährigen Chef Heinz-Christian Strache endgültig ins Aus befördert. Ein großer Tag für Hofer, aber ein sehr leidvoller für Strache.

Das weiß niemand besser als seine Ehefrau Philippa. Diese spendet ihrem Mann nun auf Facebook Trost. "Ich weiß wie sehr du leidest. Aber du bist unheimlich stark und kannst nun vielleicht andere Wege gehen. Ich bin stolz auf dich. "

Philippa muntert ihren Mann auf

Auch Norbert Hofer hatte seinen Vorgänger am Parteitag gewürdigt: "Lieber Heinz-Christian, du hast für diese Partei Unglaubliches geleistet. Ich weiß um deinen persönlichen Einsatz. Ich weiß, wie schwer diese Stunden im Mai für dich waren - und ich bitte um einen Applaus für deine Leistung." (sparsamer Applaus der Delegierten).

So reagierte Strache vorab auf seine Ablöse

Hofer, der kurz nach Straches Rücktritt als neuer Vorsitzender designiert wurde, erhielt auf dem Parteitag 98,25 Prozent der Stimmen und lag damit nur minimal unter dem Ergebnis von Strache 2017 in Klagenfurt.  

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • So emotional reagiert Philippa Strache auf das endgültige Aus ihres Mannes
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen