AA

Snowboardunfall in Warth

Warth - Am Samstag um 14.25 Uhr fuhr ein 18 Jahre alter Snowboarder aus Lindau (Deutschland) im Skigebiet Saloberkopf im freien Schiraum talwärts. Dabei kam er selbstverschuldend zu Sturz.

Er zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde von der Pistenrettung geborgen. (Quelle: SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Warth
  • Snowboardunfall in Warth
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen