AA

Snowboard-WM: "Izzi" holt sich Silber in Schweden

Alessandro Hämmerle holt die Silbermedaille in Schweden!
Alessandro Hämmerle holt die Silbermedaille in Schweden! ©GEPA
Der Gaschurner Snowboardcrosser Alessandro Hämmerle holt sich in Idre Fjäll den Vize-Weltmeistertitel hinter Lucas Eguibar aus Spanien. Platz vier für Teamkollege Jakob Dusek.

Der 27-jährige Hämmerle zeigte während des gesamten Bewerbs seine Klasse. In seinem ersten Heat musste er sich zwar noch dem Australier Jarryd Hughes geschlagen geben, im Viertel- und Halbfinale konnte dem
zweifachen Gesamt-Weltcupsieger aber niemand das Wasser reichen. Das Finale bescherte ihm dann ein Duell mit Teamkollegen Jakob Dusek, Lucas Eguibar (ESP) und Eliot Grondin (CAN).

Herzschlag-Finale

Im großen Finale der Herren führte "Izzi" bis knapp vor Schluss das Feld an. Im Foto-Finish schob sich kurz vor der Ziellinie noch Lucas Eguibar an dem Montafoner vorbei und holte sich den WM-Titel. Unmittelbar dahinter auf Rang drei landete der Kanadier Eliot Grondin, der damit verhinderte, dass gleich zwei Österreicher auf dem Podest standen. Jakob Dusek musste sich mit Rang vier begnügen.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Snowboard-WM: "Izzi" holt sich Silber in Schweden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen