Keine Setzungsläufe - Snowboard-Cross für 10.30 MEZ geplant

©AP
Aufgrund des starken Nebels sind am Montagvormittag die sogenannten Setzungsläufe der Snowboard-Crosser gestrichen worden.

Die Setzung für die Finalläufe, die um 10.30 Uhr MEZ mit dem Achtelfinale beginnen sollen, erfolgt gemäß FIS-Punkteliste. Für Österreich sind Markus Schairer, Alessandro Hämmerle und Hanno Douschan am Start.

“Die Warterei ist schon sehr zäh. Wir hoffen, dass das heute noch was wird”, sagte Hämmerle, der die Wartezeit mit seinen Kollegen in einem Zelt im Zielraum verbrachte.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Magazin Sport Meldungen
  • Keine Setzungsläufe - Snowboard-Cross für 10.30 MEZ geplant
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen