Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Snooker: First Royal Classic in Rankweil

Lokalmatador Martin Kempter ist Favorit auf den Turniersieg.
Lokalmatador Martin Kempter ist Favorit auf den Turniersieg. ©Thomas Knobel

Rankweil. Am Samstag, 1. Mai und Sonntag, 2. Mai, jeweils ab 10 Uhr, wird im Rankweiler Patricks das 1. Internationale Snooker-Turnier “Patricks Royal Classic” ausgetragen. Das große Finale steigt am Sonntag, 2. Mai, ab 16 Uhr. 32 Topspieler aus sechs Nationen kämpfen um ein Preisgeld in Höhe von 2.000,- Euro. Der First Royal Snooker Club Austria veranstaltet dieses stark besetzte Großevent zum ersten Mal und will im Jubiläumsjahr 2011 (20 Jahre seit der Vereinsgründung) wieder an alte glorreiche Zeiten anschließen. In den Jahren 1993 und 1994 hat man damals im Patricks das größte Snookerturnier Österreichs das Casino Open mit Bravour über die Bühne gebracht. Bei der ersten Auflage des First Royal Classic in Rankweil war das Teilnehmerfeld binnen kürzester Zeit ausverkauft und eine lange Warteliste wurde erstellt. Favorit auf den diesjährigen Turniersieg im Patricks ist Allroundler und Lokalmatador Martin Kempter.

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Rankweil
  • Snooker: First Royal Classic in Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen