Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SMS Vorkloster gewinnt Finale gegen Nenzing

©Privat
Spannende Finalspiele gab es beim UNIQA Basketball-Schulcup in der Feldkircher Reichenfeldhalle zu sehen. Während sich bei den Mädchen die Sportmittelschule Rankweil durchsetzte, ging der Titel bei den Burschen nach Bregenz.

Spannend war das Finale der Burschen zwischen den Sportmittelschulen aus Vorkloster und Nenzing. Nach einer zwischenzeitlich komfortablen Führung kamen die Nenzinger im letzten Spielabschnitt nochmals heran. Die Bregenzer, angeführt von den beiden Aufbauspielern Felix und Julius Erath, behielten jedoch letztendlich die Oberhand.

Die beiden Landesmeister vertreten Vorarlberg bei den diesjährigen Bundesmeisterschaften, die vom 2. bis 5. Mai in Rankweil stattfinden.

UNIQA Basketball-Schulcup 2016/2017

Landesfinale Burschen:

SMS Bregenz Vorkloster – SMS Nenzing    21:17 (12:7)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • SMS Vorkloster gewinnt Finale gegen Nenzing
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen