AA

SMS Rankweil-West qualifiziert sich für das Bundesfinale

©privat
Wie im Vorjahr erreichte die Mannschaft von Johannes Khüny und Christina Längle im Handball das Endturnier in Salzburg.

RANKWEIL. Als Vize-Landesmeister nahm die Sportmittelschule Rankweil-West mit den Trainern Johannes Khüny und Christina Längle vergangene Woche am Regionalfinale-West des Junior-Handball-Schulcups in Salzburg teil. Die Spieler Paul Lins, Talha Caliskan, Daniel Pfister, Damjan Jovic, Mert Özkan, Marco Summer, David Seifert, Eliah Bolter, Timo Bischof und Paul Lampert wussten dabei mehr als wie zu überzeugen und haben ihr Können eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Gespielt wurde hierbei gegen die Top-Zwei-Mannschaften aus Salzburg, Tirol und Vorarlberg, welche sich als Landesmeister und Vizelandessieger ebenfalls für diese Ausscheidung qualifiziert hatten. Gleich im ersten Spiel kam es dabei ausgerechnet zum Ländlederby gegen die SMS Bregenz-Schendlingen. Nach einem sehr nervösen und fehlerhaften Beginn kam Rankweil immer besser ins Spiel und konnten die Partie am Ende durch eine Willensleistung für sich entscheiden. Es folgten weitere, teils sehr spannende und kräftezehrende Spiele gegen die SMS Schwaz, SMS Kitzbühel, das PG Borromäum sowie das PG Salzburg. Am Ende wurden lediglich zwei Punkte gegen den späteren Regio-Meister aus Kitzbühel abgegeben und so durften die Rankler Jungs über die Silbermedaille jubeln.

Qualifikation für die Bundesmeisterschaft

Dieser zweite Platz bedeutet für die SMS Rankweil-West zugleich die erneute Qualifikation für die Schul-Bundesmeisterschaften im Handball, welche am 1. und 2. Juni in Radstadt über die Bühne gehen wird. Hierbei bekommt es das Teams mit den beiden jeweils topplatzierten Widersachern aus den Regionen Nord-Ost (Wien, Niederösterreich und Oberösterreich) sowie Süd-Ost (Burgenland, Steiermark und Kärnten) zu tun. Im vergangenen Jahr konnte sich die SMS Rankweil-West ebenfalls für die österreichweite Endausscheidung qualifizieren und durfte am Ende sogar den Vize-Bundesmeistertitel bejubeln. Umso erfreulicher ist es, dass die SMS Rankweil in diesem Bewerb auch heuer wieder unter den besten Teams Österreichs mitmischen darf.VN-TK

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • SMS Rankweil-West qualifiziert sich für das Bundesfinale