Slow food Vorarlberg auf der Terra Madre im Wiener Rathaus

Bregenz, Wien - Vom Mittwoch, 28. bis Donnerstag, 29. Oktober ist slow food Vorarlberg und einige Produzenten mit ihren entsprechenden Produkten auf einer ganz besonderen Veranstaltung vertreten. Im Wiener Rathaus wird von slow food international eine Terra Madre veranstaltet.

Der einzigartige ‚Markt der Vielfalt’ öffnet seine Tore im wunderschönen Arkadenhof des Wiener Rathauses. Hier werden ausgewählte ProduzentInnen und LebensmittelhandwerkerInnen ihre ganz besonderen Köstlichkeiten präsentieren: Das beste Brot Österreichs – ausgezeichnet mit dem Slow Food Wien Preis für Lebensmittelhandwerk 2009, Elsbeer-Schokolade aus dem Wienerwald, Vorarlberger Berg- und Sennkäse von verschiedenen Produzenten (Koordination Bregenzerwälder Käsestrasse) , der einzigartige „Wiener Gemischte Satz“, Vorarlberger Riebelmais (von Richard Dietrich), Montafoner Surakäs, um nur einige Beispiele ausd er großen Palette an Produkten zu erwähnen. Besonderes Highlight: Zusätzlich zu den vielen österreichischen Köstlichkeiten werden im Rahmen der internationalen Slow Food-Zusammenarbeit auch fünf ProduzentInnen aus der Toskana erwartet.Die vorgestellten Lebensmittel sind nach strengen slow food-Kriterien ausgesuchte Produkte. Viele Produzenten sind selbst im Wiener Rathaus anwesend. Auch der Vorstand von slow food Vorarlberg mit Präsident Peter Stöger ist mit dabei.

Gleichzeitig mit dem großen Terra Madre-Markt findet eine offene Konferenz von terra madre int. statt. Der Eintritt zum Markt der Vielfalt ist frei – viele Produkte können vor Ort direkt verkostet werden.

Öffnungszeiten:
Mi., 28.10., 10 – 21 Uhr (Eröffnungsveranstaltung: 11.00 Uhr)
Do. 29.10. 10-21 Uhr
Wiener Rathaus
Nähere Infos: www.terramadre.at

 (Quelle: IfS)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Slow food Vorarlberg auf der Terra Madre im Wiener Rathaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen