AA

Skyscraper für NY von Schweizer Stararchitekten

Die zwei Basler Stararchitekten Herzog und de Meuron, die sich für Wun­der­werke wie die Münchner Alli­anz­arena und das Pekinger Vo­gel­nest­stadion verantwortlich zeigen können, bauen an ihrem ersten Wolkenkratzer. Bilder 

Der Gigant soll 57 Stockwerk messen und Wohungen beinhalten, deren billigste mit 3,5 Millionen Dollar bemisst werden wird. Für die teuersten unter ihnen darf man rund das zehnfache berappen.

Der Baubeginn ist für Mitte Oktober geplant. Stehen soll das Hochhaus an der 56 Leonard Street in Manhatten, NY. Und auch die Baukosten können sich sehen lassen: 650 Millionen Dollar sind veranschlagt.

Das Büro der beiden Architekten “Herzog & de Meuron” hat schon die internationle Bauszene schon mit den verschiedensten Wundern der Technik bereichert. Neben dem Vogelnest (Olympiastadion in Peking) und der Allianzarena haben sie auch u. a. das Joggeli in Basel gezaubert.

Quelle: 20min.ch

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kultur
  • Skyscraper für NY von Schweizer Stararchitekten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen