Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Skiunfall mit Fahrerflucht in Damüls

©BilderBox
Damüls - Am Dienstag ist es in Damüls zu einem Zusammenstoß zwischen einem Snowboarder und einer Skifahrerin gekommen.

Dienstag um 14:30 Uhr, war ein 15-jähriger Snowboarder in Damüls  auf der Piste 2 talwärts unterwegs.  Etwa 300 Meter unterhalb der UGA-Bergstation im Steilhang kam er aufgrund einer Eisplatte zu Sturz und rutschte samt Snowboard talwärts. Im selben Moment querte eine unbekannte Alpin-Skifahrerin die Piste.

Der Snowboarder rutschte in die Skifahrerin hinein. Dadurch kam auch die Schifahrerin zu Sturz. Der junge Mann zog sich bei dem Zusammenstoss eine Schnittwunde zu. Die  Skifahrerin setzte anschließend die Fahrt  talwärts fort, ohne dem Verletzten zu helfen und ihre Daten bekannt zu geben, berichtet die Sicherheitsdirektion Vorarlberg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Damüls
  • Skiunfall mit Fahrerflucht in Damüls
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen