Skirennen bei Kaiserwetter

Beim Skirennen der Mittelschule Schruns-Grüt am Golm herrschte Kaiserwetter.
Beim Skirennen der Mittelschule Schruns-Grüt am Golm herrschte Kaiserwetter. ©Foto: str
Skirennen Mittelschule Schruns-Grüt

Bei Kaiserwetter gab es vergangene Woche das traditionelle Skirennen der Mittelschule Schruns-Grüt im Skigebiet Golm in Tschagguns. Dabei hatten sich rund 140 Schüler für das Rennen angemeldet und fuhren den Kurs am Außergolm. Doch nicht nur die Einzelfahrten wurden bei diesem Skirennen gewertet, auch ein Freundschaftswertung gab es bei diesem Bewerb. Als Schülermeister und Schülermeisterin der Mittelschule Schruns-Grüt wurden dann bei der Siegerehrung in der Schule Viktoria Türtscher und Reto Bodingbauer gekürt. Während in der Einzelwertung immer der Schnellste siegte, gab es bei der Freundschaftswertung eine Durchschnittszeit aller vier oder fünf teilnehmenden Mitglieder der Gruppe. Welche Gruppe am nächsten zur Durchschnittszeit aller Teilnehmer kam, war dort der Sieger. So war es ratsam sich auch mit weniger guten Skifahrern in einer Gruppe zusammenzuschließen. Diesen Ratschlag beherzigten die Burchen der 2a Klassen offensichtlich am besten und wurden mit ihrer Formation “Wäs net” Sieger in der Freundschaftswertung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schruns
  • Skirennen bei Kaiserwetter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen