AA

Skilifte Raggal sind gerüstet

Bereits am 4. Dezember ist der Winter-Saisonauftakt in Raggal geplant.
Bereits am 4. Dezember ist der Winter-Saisonauftakt in Raggal geplant. ©amp

Raggal “Wenn uns die Temperaturen nicht im Stich lassen und wir die Scheekanonen in Betrieb nehmen können, starten wir am 4. Dezember mit dem Tobellift”, zeigt sich Schiliftbetreiber Hermann Gassner zuversichtlich auf die neue Wintersaison. Die Verlegung des Kinderliftes auf die Tobeltrasse hat sich im vergangenen Winter bereits bewährt. Damit können auch Personalkosten gespart werden und bezüglich der Pistenpräparierung ergeben sich mit dem Pfiffareutelift zusätzliche Synergien. “Wir sind ein Familienskigebiet und wollen deshalb auch unsere Preise familienfreundlich gestalten”, macht Hermann Gassner auf die moderaten Saisonkartenpreise aufmerksam. Bis am 12. Dezember sind Saisonkarten ermäßigt erhältlich. Für den Gelegenheitsskifahrer gibt es Halbtages-(Vormittags- und Nachmittagskarten), Ganztageskarten und Punktefahrten zur Auswahl. (amp)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Raggal
  • Skilifte Raggal sind gerüstet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen