AA

Skigebiete in Vorarlberg: Damüls-Mellau-Faschina

Das Angebot reicht von familienfreundlichen Abfahrten über Speedstrecken bis hin zu anspruchsvollen Steilhängen.
Das Angebot reicht von familienfreundlichen Abfahrten über Speedstrecken bis hin zu anspruchsvollen Steilhängen. ©Sams
Das Skigebiet Damüls-Mellau-Faschina ragt nicht nur durch seine Größe heraus. Mit Investitionen in modernste Liftanlagen und bestens präparierte Pisten bietet es Wintersportvergnügen für jedes Niveau.

Die Staulage an der Nordseite der Alpen sorgt zudem für eine beeindruckende Schneesicherheit von bis zu 9 Metern pro Saison.

  • Vielfältiges Pistenangebot und moderne Liftanlagen
  • Auch Attraktionen für alle, die nicht Skifahren, wie etwa Wanderwege und Rodelbahnen

Preis

  • Tageskarte Erwachsene: 66 €
  • Tageskarte Jugendliche (2005 - 2007): 61,50 €
  • Tageskarte Kind (2008-2017): 38,00 €

Was wird geboten?

Das Angebot reicht von familienfreundlichen Abfahrten über Speedstrecken bis hin zu anspruchsvollen Steilhängen:

  • Snowpark & Funslope: Ein Paradies für Freestyle-Fans.
  • Ski-in & Ski-out: Direkt aus dem Bett auf die Skipiste – Unterkünfte direkt am Hang machen's möglich.
  • Nachtski & Flutlichtfahren: Jede Woche Nachtskilauf in Faschina.

Damüls-Mellau-Faschina

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ländle-Freizeit
  • Skigebiete in Vorarlberg: Damüls-Mellau-Faschina