Skifahrer fast aus Lift gespritzt

Skiunfälle passieren meist auf den Pisten - aber auch eine Liftfahrt ist nicht ungefährlich.

In den USA wurde zwei Personen die Liftfahrt zum Verhängnis, als eine darunter stehende Schneekanone zum Geysir wurde.

Laut Medienberichten soll ein Skifahrer die Schneekanone beschädigt haben, in weiterer Folge schoss eine Wasserfontäne meterhoch in die Luft.

Mehrere Skifahrer, die sich im direkt darüber liegenden Sessellift befanden, wurden nicht nur komplett durchnässt, sondern auch fast aus den Sitzen geschleudert.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Skifahrer fast aus Lift gespritzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen