AA

Skibergsteiger Zugg will durchstarten

Der St. Gallenkircher Daniel Zugg will heuer voll durchstarten.
Der St. Gallenkircher Daniel Zugg will heuer voll durchstarten. ©VOL.AT/Spielbüchler/Lugger/Posch
St. Gallenkirch. Beim viertägigen Trainingslager des österreichischen Nationalteams in der Ramsau am Dachstein war mit dem Montafoner Daniel Zugg auch ein hoffnungsvoller Ländle-Athlet dabei.
Zugg vor dem Saisonstart

Schon bald geht für den 21-jährigen St. Gallenkircher die Saison mit den ersten WC-Rennen so richtig los.

„Am Trainingslager in Ramsau am Dachstein konnten wir uns voll auf das Training konzentrieren, was für eine Professionalisierung im Leistungssport einfach notwendig ist. Natürlich wird der Leistungsdruck innerhalb der Mannschaft als Sparte im ÖSV in den kommenden Saisonen steigen, gleichzeitig heb das aber auch die Motivation. Wir freuen uns darauf, mit vollem Schwung und neuen Perspektiven in die kommende Saison zu starten“, so der St. Gallenkircher Skibergsteiger Daniel Zugg. Nach der geglückten Saison im Vorjahr erstmals als Nationalteammitglied hofft der 21-jährige Montafoner nun auf viele Topplatzierungen. Die Saison startet mit dem Sprintrennen in Lienz (Osttirol) am 5. Dezember.

ZUR PERSON

Daniel Zugg

Geboren: 1993

Familie: ledig; Vater: Horst; Mutter: Andrea; Bruder: Dominic (23)

Wohnort: St. Gallenkirch

Größten Erfolge im Skibergsteigen: 2013: 1. Platz Skinfit Guntenlauf in Dornbirn; 2013: 1. Rang Ramskull Trophy in Gargellen; 2013: 1. Rg. Diabolo Race; 2013: 1. Rg. Hohe Tauern Trophy Matrei; 2013: 1. Rg Hochtannberglauf Warth; 2013: 1. Platz Treppenlauf Europatreppe; 2013: 2. Rg. WM Gebirgsjäger im Team; 2013: 2. Rg. Diedams Extrem Team; 2013: 2. Rg. Night Attack; 2013: 3. Rg. Mondscheinlauf Laterns; 2013: 19. Platz Mountain Attack (CH); 2013: Österreichischer Meister Junioren und im Bundesheer im Skibergsteigen; 2013: Vorarlberger Meister im Skibergsteigen; 2013: 3. Rg. Vorarlberger Skitourencup; 2012: 2. Platz Diabolo Race;

Größten Erfolge im Mountainbike: 2013: erste Plätze bei diversen Rennen in Laterns, Buch, Tschengla/Bike, Gamp Bike, Silbertaler Rennen, Furx; 2013: Eliminator 1. Platz Lizenz; 2013: Vorarlberger Meister MTB Eliminator Herren Lizenz und erster Platz landesweit Hillclimb Lizenz; 2013: 1. Platz Vorarlberger MTB Cup; 2012: 2. Platz ASVÖ MTB HC Cup; 2011: 2. Rg. M1 Marathon Ö-Cup

Sponsoren: Skinfit, Leki, Atomic, Suunto, Brunellawirt, Schuhhaus Sander

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Skibergsteiger Zugg will durchstarten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen